Touren

Donau- und Altmühltal

Motorradtour Ingolstadt - Weltenburg - Kelheim - Regensburg - Hirschwald - Berching - Beilngries - Hofstetten - Ingolstadt

Karte zu Donau+Altmühltal
Zum Öffnen der interaktiven Karte auf Basis von OpenStreetmaps-Daten benötigen wir Deine Zustimmung zu den Daten­schutz­bestimmungen.

Gebiet
Deutschland
Art
Rundtour
Distanz
ca. 283 km
Dauer
ca. 05:29 Std
Aufstieg
4127 m
Abstieg
4127 m
Höchster Punkt
556 m
Tiefster Punkt
327 m
Quelle: Relive.cc

Beschreibung

Schöne Rundtour im Donau- und Altmühltal - wo möglich abseits vom Verkehr und auf landschaftlich reizvollen Strassen. Startpunkt ist das Greenpartment Boardinghousehotel in Ingolstadt - ideal für einen kurzen Aufenthalt. Zum Start der Tour durchquert man Ingolstadt und fährt dann bei Großmehring entlang der Donau über Wackerstein und Hienheim bis zur Donaufähre Stausacker im Naturpark Altmühltal. Hat man dort mit der Fähre übergesetzt, kann man im Kloster Weltenburg für eine Rast einkehren. Dazu einfach nach dem Fähranleger den Parkplatz nutzen und die letzten Meter entlang der Donau zu Fuss gehen. Die nächste Sehenswürdigkeit folgt einige Kilometer weiter - die Befreiungshalle bei Kelheim. Parken ist dort für kleines Geld möglich und Schließfächer stehen ebenfalls zur Verfügung (unten im Empfangsgebäude). Danach geht es weiter entlang der Donau über Bad Abbach und nach der Durchquerung von Regensburg entlang der Naab am Truppenübungsplatz Hohenfels hoch bis in den Naturpark Hirschwald. Bei Ursensollen ist der Scheitelpunkt der Tour erreicht und somit geht es danach vorbei an Reusch, Lengenfeld und Waltersberg wieder Richtung Ingolstadt. Nach den darauf folgenden sehenswerten Orten Berching und Beilngries verläuft der letzte Teil des Rückwegs über Kinding, Gungolding und Hofstetten bis zum Ausgangspunkt in Ingolstadt.


Wegpunkte